Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information
Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude Show image information
Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011) Show image information
Kupferstich von Matthäus Merian (1647) Show image information

Photo: CC BY SA Hans Weingartz/Wikicommons

Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude

Photo: Privat

Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011)

Photo: Privat

Kupferstich von Matthäus Merian (1647)

Photo: http://www.zeno.org - Contumax GmbH & Co. KG

|

Vortrag von Prof. Dr. Eva-Maria Seng "Materiell gleich immateriell / immateriell gleich materiell. Die zwei Seiten einer Medaille"

Donnerstag, 31. Oktober 2013
11.45 - 12.30 Uhr
Hörsaal A im Zentralen Hörsaalgebäude der Technischen Universität Cottus

Vom 31. Oktober bis 2. November 2013 findet an der Technischen Universität Cottbus die internationale Jahrestagung des Arbeitskreises Theorie und Lehre der Denkmalpflege e.V. statt. Der diesjährige Schwerpunkt liegt auf dem Thema "Denkmal - Werte - Bewertung". Prof. Dr. Eva-Maria Seng, Inhaberin des Lehrstuhls für Materielles und Immaterielles Kulturerbe an der Universität Paderborn, ist eingeladen, am Donnerstag, den 31. Oktober 2013 einen Vortrag mit dem Titel "Materiell gleich immateriell / immateriell gleich materiell. Die zwei Seiten einer Medaille" zu halten.
Der Arbeitskreis ist der Verband der HochschullehrerInnen und anderer Fachleute, die auf dem Gebiet der Denkmalpflege an Universitäten und Fachhochschulen lehren und forschen.

The University for the Information Society