Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
von links nach rechts sind dargestellt: Martin Wagenschein(03.12.1896-03.04.1988), Johann Heinrich Pestalozzi(12.01.1746-17.02.1827), John Dewey (20.10.1859-01.06.1952), Montessori, Maria (31.08.1870-06.05.1952), Anton Semjonowitsch Makarenko (13.01.1888-01.04.1939), Janusz Korczak (22.01.1878-05.08.1942) Show image information
von links nach rechts sind dargestellt: Joachim Heinrich Campe(29.6.1746-22.10.1818), Ruth Cohn (27.8.1912-30.01.2010), Platon (428 v.Chr.-348/347 v.Chr.), Adolph Diesterweg (29.10.1790-07.07.1866), Johann Amos Comenius (28.03.1592-15.11.1670), Wilhelm von Humboldt (22.06.1767-08.04.1835)
Show image information

von links nach rechts sind dargestellt: Martin Wagenschein(03.12.1896-03.04.1988), Johann Heinrich Pestalozzi(12.01.1746-17.02.1827), John Dewey (20.10.1859-01.06.1952), Montessori, Maria (31.08.1870-06.05.1952), Anton Semjonowitsch Makarenko (13.01.1888-01.04.1939), Janusz Korczak (22.01.1878-05.08.1942)

Photo: Viktor K. Esau und Prof. Dr. Florian Söll

von links nach rechts sind dargestellt: Joachim Heinrich Campe(29.6.1746-22.10.1818), Ruth Cohn (27.8.1912-30.01.2010), Platon (428 v.Chr.-348/347 v.Chr.), Adolph Diesterweg (29.10.1790-07.07.1866), Johann Amos Comenius (28.03.1592-15.11.1670), Wilhelm von Humboldt (22.06.1767-08.04.1835)

Photo: Viktor K. Esau und Prof. Dr. Florian Söll

Lehrstuhlinhaber

Frank Hellmich  

Prof. Dr. Frank Hellmich

Office: H6.143
Phone: +49 5251 60-3080
E-mail: frank.hellmich(at)uni-paderborn(dot)de

Office hours:

Herr Prof. Hellmich befindet sich im Sommersemester 2022 im Forschungssemester. Sprechstunden finden ausschließlich nach persönlicher Vereinbarung statt.

 

Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten:
Im Sommersemester 2022, im Wintersemester 2022/2023 sowie im Sommersemester 2023 können leider keine... more


Vorzimmer

Pauline Finke  

Pauline Finke

Office: H6.141
Phone: +49 5251 60-4288
E-mail: pfinke(at)mail.uni-paderborn(dot)de

Wissenschaftliche Mitarbeiter

Nils Finke  

Nils Finke

Research Associate

Grundschulpädagogik

Office: H6.148
Phone: +49 5251 60-4925
E-mail: nfinke(at)mail.uni-paderborn(dot)de

Office hours:

Mittwochs, 16:00


Katja Franzen  

Dr. Katja Franzen

Former

Grundschulpädagogik

Office: J6.321
Phone: +49 5251 60-2086
E-mail: katja.franzen(at)uni-paderborn(dot)de

Office hours:

nach Absprache per E-Mail


Gamze Görel  

Dr. Gamze Görel

Research Associate

Grundschulpädagogik

Office: H6.248
Phone: +49 5251 60-2937
E-mail: gamze.goerel(at)uni-paderborn(dot)de

Office hours:

Dienstags, 10:30

Die Sprechstunde am 28.06.2022 entfällt!

Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten:
Im Sommersemester 2022, im Wintersemester 2022/2023 sowie im Sommersemester 2023 können leider keine weiteren Abschlussarbeiten am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik mehr betreut werden.


Fabian  Hoya  

Dr. Fabian Hoya

Scientific Official

Grundschulpädagogik

Akademischer Rat

Office: H6.146
Phone: +49 5251 60-3095
E-mail: fhoya(at)mail.uni-paderborn(dot)de

Office hours:

Mittwochs, 16:00

Die Sprechstunde am 29.06.2022 wird auf den 28.06.2022 (Dienstag), 10:30 verschoben.

Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten:
Im Sommersemester 2022, im Wintersemester 2022/2023 sowie im Sommersemester 2023 können leider keine weiteren Abschlussarbeiten am Lehrstuhl für... more


Marwin Felix Löper  

Dr. Marwin Felix Löper

Academic Councillor

Grundschulpädagogik

Office: H6.138
Phone: +49 5251 60-2732
E-mail: mloeper(at)mail.uni-paderborn(dot)de

Office hours:

Donnerstags, 16:00

Die Sprechstunde am 23.06.2022 findet abweichend am 20.06.2022 (16–17 Uhr) statt.

Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten:
Im Sommersemester 2022, im Wintersemester 2022/2023 sowie im Sommersemester 2023 können leider keine weiteren Abschlussarbeiten am Lehrstuhl für... more


The University for the Information Society