Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Forschungs- und Themenschwerpunkte der AG Bildungsmanagement Show image information
Technologiepark 21 - Sitz der Arbeitsgruppe Show image information
Smart Automation Laboratory des Lehrstuhls für Produktentstehung zur 
Untersuchung von Arbeit 4.0 Show image information
SimMan - Versuchsaufbau im Rahmen des Projektes "Intuition als Komponente beruflicher Kompetenz" Show image information

Forschungs- und Themenschwerpunkte der AG Bildungsmanagement

Photo: Michael Goller

Technologiepark 21 - Sitz der Arbeitsgruppe

Photo: Michael Goller

Smart Automation Laboratory des Lehrstuhls für Produktentstehung zur Untersuchung von Arbeit 4.0

Photo: Lehrstuhl für Produktentstehung, Alexander Pöhler

SimMan - Versuchsaufbau im Rahmen des Projektes "Intuition als Komponente beruflicher Kompetenz"

Photo: Christian Harteis

|

Gastvortrag von Herrn Harteis an der Universität Antwerpen

Herr Prof. Dr. Christian Harteis hält am 29.3.2017 um 19.30h einen Gastvortrag an der Universität Antwerpen, Belgien zu folgendem Thema:

Title: "Intitution and high perfomance: Understanding expertise in the domains of work."

The dynamic world of international labour markets requires workers who are competent and capable to cope with work tasks on a high level of performance. However, analyses of experts’ acting reveal the importance of intuition which refers to qualities of knowledge and knowing that go beyond cognition in a narrow sense.

The talk discusses several theoretical conceptions of intuition and related empirical research. A closer look into existing empirical studies reveals challenges of attempts gathering unconscious mental processes in empirical research.

Finally, desiderata for future research on work-related learning.

The University for the Information Society