Geschichtstreff des Historischen Instituts

Der Geschichtstreff in Raum N4.319 öffnet wieder ab dem Sommersemester 2024!

Bis dahin könnt ihr euch gerne in den PANDA-Kurs selbst einschreiben, um über Neuigkeiten informiert zu werden:

Z.EXT.00119 Geschichtstreff auf PANDA

Im Geschichtstreff des Historischen Instituts treffen sich Studierende, Referendar*innen und weitere an Geschichte und Geschichtsunterricht Interessierte, um dort zu lernen oder einfach nur zu plauschen und zu lauschen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Während der Öffnungszeit liegen Schulbücher aus oder es kann auch in geschichtsdidaktischer Literatur gestöbert werden. Außerdem können Tafelbilder ausprobiert sowie der Beamer genutzt werden.

Darüber hinaus veranstaltet der Geschichtstreff während der Vorlesungszeit regelmäßig Vorträge zur vertiefenden Diskussion fachwissenschaftlicher und geschichtsdidaktischer Fragestellungen, zu denen alle herzlich eingeladen sind.

Ihr könnt auch gerne den Social-Media Kanälen des Geschichtstreffs folgen.

Wir freuen uns auf euern Besuch!

Ansprechpartner im Geschichtstreff: Fabian Grauthoff (Student und wissenschaftliche Hilfskraft (WHB)).

Kontakt und Öffnungszeiten
Social Media