Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Call for Papers

Fortlaufend

für gender-politik-online.de
Artikel online veröffentlichen / ohne Angabe einer Deadline.
Mehr Informationen

für das Gender Glossar der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig. Mehr Informationen.

Nach Abgabedatum sortiert

Call for Papers Deadline

CfP: Resistance and Subjectivities in the Digital Public Space, Sept 8-9 2022 Leuven (Belgium)/Hybrid. Mehr Informationen. 

29.06.2022

CfP: KONFLIKTE, KRISEN, KRIEGE. FEMINISTISCHE PERSPEKTIVEN UND POSITIONIERUNGEN; 11. Landesweiter Tag der Genderforschung Sachsen-Anhalt | 17. November 2022 | Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Mehr Informationen.

30.06.2022
CFP: Theorie und Praxis der altertumswissenschaftlichen Geschlechterforschung; Bergische Universität Wuppertal vom 16.03.- 17.03.2023. Mehr Informationen. 03.07.2022

CfP: Gesellschaftliche Naturverhältnisse und globale Umweltkrise/ Nature-Society Relations and the Global Environmental Crisis; HU Berlin, ZtG 4.-6. Mai 2023. Mehr Informationen.

11.07.2022

CfP Tagung "Frauen in der Drehbucharbeit. Bergische Universität Wuppertal, 11.–12. November 2022. Mehr Informationen.

15.07.2022

CFP: DisAbility und Gender History. Intersektionale Perspektiven auf Behinderung und Geschlecht; am 04.11.2022 in Wien. Mehr Informationen.

15.07.2022

CfP: Auftaktveranstaltung des Forschungsnetzwerkes Dorothee Sölle vom 03.02.2023 – 04.02.2023 an der Universität zu Köln. Mehr Informationen.

31.07.2022

Call for Papers: Affective Histories of Queer and Trans Activism (Special Issue to be published in SQS Journal in 2023). Mehr Informationen.

01.08.2022

Call for Contributions: 8. Interdisziplinärer Workshop Kritische Sexarbeitsforschung; 04. bis 06. November 2022; Ruhr-Universität Bochum (RUB), Deutschland. Mehr Informationen.

15.08.2022

Call for Papers: Jahrbuch erziehungswissenschaftliche Geschlechterforschung 20/2024, Pädagogik als Sorge, Hrsg. Anna Hartmann & Jeannette Windheuser. Mehr Informationen.

15.09.2022

CfP "Genderspezifische und sexualisierte Belästigung, Diskriminierung und Gewalt im Hochschulkontext, Open Gender Journal (Deutschland/Österreich) und Debate Feminista (Mexiko). Mehr Informationen.

Beiträge können jederzeit eingereicht werden

Call for Contribution: UnBeschreiblich weiblich: Von Femmes, Tunten, Trans* und anderen Weiblichkeiten innerhalb und außerhalb queerer Kontexte; 23. Dezembertagung in der Akademie Waldschlösschen vom 02. – 04.12.2022. Mehr Informationen. 

Beiträge können jederzeit eingereicht werden

Die Universität der Informationsgesellschaft