Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Ev. Institut

Umeå (Schweden)

Wer denkt bei Schweden nicht an Astrid Lindgren, düstere Krimis oder an die Aufbauanleitung eines neu gekauften Möbelstücks. Am der südlichen Grenze des Sami-Landes liegt Umeå. Von hier aus lässt sich der Norden, wie auch der Süden Schwedens gut erreichen.

Die Stadt

Die im Norden des Königreichs Schweden gelegene Stadt Umeå, oder auch „Stadt der Birken“, bietet als Kulturhauptstadt Europas 2014 die unterschiedlichsten Aktivitäten. Abgesehen von der wunderschönen Lage am Fluss Ume älv, welcher nicht gerade weit entfernt in der Ostsee mündet, hat Umeå sowohl eine sehenswerte und lebendige Innenstadt als auch zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmungen in der umliegenden Natur. Umeå ist mit Museen und Theatern bekannt für seine kreative und musikalische Szene, wie beispielsweise das Museum mit der größten Gitarrensammlung der Welt zeigt

Die Universität

Seit 1965 ist die Universität Umeå als fünftälteste Universität ein Bestandteil der Stadt der Birken. Aktuell sind es 37000 Studenten, die an den 4 vorhandenen Fakultäten studieren: Fakultät für Kunst, Medizin, Sozialwissenschaften und Naturwissenschaften/Technologie. Zu den Fakultäten gehören über 50 Institute, aber auch 8 Hochschulen, an denen bestimmte berufliche Ausbildungen absolviert werden können.

Unihomepage: http://www.umu.se/english/

International Office: https://www.umu.se/en/student/study-abroad/

Institut für Theologie

In der Fakultät für Geisteswissenschaften ist das „Department für Geschichte, Philosophie und Religionswissenschaften“ das Größte. Wenn man in Umeå Theologie studieren möchte, gibt es den Studiengang der „Religionswissenschaften“ und „Theologie“. Ersterer beschäftigt sich mit der kulturellen Ebene und der Komparativen Theologie. Die „Theologie“ fokussiert sich eher auf das Christentum, wobei Fächer wie Bibelwissenschaften, Systematische und Ethische Theologie oder auch Historische, Praktische Theologie und Didaktik Teil des Studienverlaufs sind.

Fakultät: www.idesam.umu.se/english/about/subjects/religion/

 

Weitere Informationen

Das International Office finden Sie hier: 

http://www.internationaloffice.umu.se/english/?languageId=1 

Allgemeine Informationen, einen Studierendenguide und praktische Infos: 

https://www.umu.se/en/education/student-services--support/student-guide/

Zum  Bewerbungsverfahren finden Sie Infos unter: 

https://www.umu.se/en/education/exchange-students/for-our-partner-universities/

https://www.umu.se/en/education/exchange-students/

Das Kursangebot ist hier: 

https://www.umu.se/en/education/exchange-students/search-courses/

Zu Fragen der Unterkunft: 

https://www.umu.se/en/education/accommodation

Für Leute, die Schwedisch Lernen wollen:

https://www.umu.se/en/education/search/learn-swedish

Außerdem gibt es ein Buddy-Programm für die Austausch-Studierenden:

https://www.umu.se/en/education/student-services--support/buddy-programme

Und FAQ: 

https://www.umu.se/en/education/exchange-students/frequently-asked-questions

 

Die Universität der Informationsgesellschaft