Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Ev. Institut

Prüfungsportal

Über diese Seite erreichen Sie die aktuellen Informationen zu Ihrem Studiengang, benötigte Formulare, sowie Hinweise zu Prüfungszuständigkeiten und Prüfungen des aktuellen Semesters. Wählen Sie dazu zunächst Ihren Studiengang und anschließend die gewünschten Informationen aus.

Bitte beachten Sie auch die Informationen und Hinweise, die unter Aktuelles und am schwarzen Brett auf dem Institutsflur hinterlegt sind. Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich bitte persönlich oder per Mail an die fachspezifische Studienberatung, die Lehrenden, oder die Sekretärinnen des Instituts für Evangelische Theologie.

In Anbetracht der jüngsten Häufung von Plagiatsfällen weist das Institut für Evangelische Theologie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass Plagiate schwere Verstöße gegen die Prüfungsordnung darstellen und nicht geduldet werden. Hausarbeiten am Institut für Evangelische Theologie sind selbständig zu verfassen und sämtliche Übernahmen von Gedanken und Formulierungen sind unter Angabe der Quellen in angemessener Form zu kennzeichnen. Weitere Hinweise zu Plagiaten und deren Formen finden Sie hier.

Wichtiger Hinweis

Wahl von Lehrveranstaltungen

Wir weisen darauf hin, dass bei den Studiengängen des Lehramts der Evangelischen Religionslehre die Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen den Studierenden einen großen Entscheidungsspielraum lässt. Behalten Sie bitte bei der Wahl von Lehrveranstaltungen im Blick, dass alle Module mit Prüfungen abgeschlossen werden. Die Modulabschlussprüfungen haben die Inhalte des jeweiligen Moduls (in Auswahl) zum Gegenstand. Durchgeführt werden die Prüfungen ausschließlich von den hauptamtlichen ProfessorInnen und wissenschaftlichen MitarbeiterInnen des Instituts. Überlegen Sie sich also, welche Kombination von Lehrveranstaltungen sowohl mit Blick auf Ihre Interessen als auch mit Blick auf die schließlich zu absolvierenden Prüfungen für Sie jeweils günstig ist. 

Die Universität der Informationsgesellschaft