Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Agentur Silberweiss, Salzkotten

|

Das ZeKK gründet einen Beirat zur Unterstützung der Vorstandsarbeit

Der auf der Mitgliederversammlung im November neu gebildete ZeKK-Vorstand ist zum 13. Dezember erstmals zusammengetreten. Anlässlich dieser Vorstandssitzung ist Zishan Ghaffar, Professor für Koranexegese und Sprecher des Seminars für Islamische Theologie an der Universität Paderborn, als Vorsitzender des ZeKK wiedergewählt worden. Elisa Klapheck, Professorin für Jüdische Studien und Gründerin des Pnina Navè Levinson Seminars für Jüdische Studien, wurde zur Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Gemeinsam werden sie das ZeKK in den nächsten zwei Jahren vertreten.

Zur zukünftigen Unterstützung und Vertiefung bestehender Partnerschaften soll zudem ein Beirat unter dem Vorsitz von PD Dr. Aaron Langenfeld, designierter Lehrstuhlinhaber für Fundamentaltheologie und vergleichende Religionswissenschaft an der Theologischen Fakultät Paderborn und ehemaliger Geschäftsführer des ZeKK, eingerichtet werden. Der Beirat wird die Aufgabe haben, den Vorstand bei zukünftigen Projekten und der strategischen Ausrichtung des ZeKK zu beraten und die Weiterentwicklung des ZeKK mitzugestalten. Der ZeKK-Vorstand freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Die Universität der Informationsgesellschaft