Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude Bildinformationen anzeigen
Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011) Bildinformationen anzeigen
Kupferstich von Matthäus Merian (1647) Bildinformationen anzeigen

Foto: CC BY SA Hans Weingartz/Wikicommons

Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude

Foto: Privat

Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011)

Foto: Privat

Kupferstich von Matthäus Merian (1647)

Foto: http://www.zeno.org - Contumax GmbH & Co. KG

|

Vortrag von Prof. Dr. Eva-Maria Seng an der Tsinghua Universität in Beijing

Vom 16. bis zum 20. Oktober ist Prof. Dr. Eva-Maria Seng auf Einladung von Professor Chen Chiyu, Direktor des Department of Art History, zu Gast an der Tsinghua Universität in Beijing. Im Zuge ihres Aufenthaltes wird Prof. Seng drei Vorträge aus den Themenbereichen der Geschichte des Museums, der Expositorik sowie der Genese des kulturellen Erbes halten. Die Vorträge richten sich an Kollegen der Tsinghua Universität und anderer Universitäten sowie an Wissenschaftler in Beijing, an Post-Docs, PhD- Kandidaten und Masterstudierende.

Die Tsinghua Universität gehört zu den renommiertesten Universitäten in China. Nationale und internationale Rankings zählen die Tsinghua-Universität mit Abstand zur führenden Universität Chinas, und zusammen mit der Universität Peking als eine der insgesamt zwei besten Universitäten des Landes.

Die Universität der Informationsgesellschaft