Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude Bildinformationen anzeigen
Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011) Bildinformationen anzeigen
Kupferstich von Matthäus Merian (1647) Bildinformationen anzeigen

Foto: CC BY SA Hans Weingartz/Wikicommons

Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude

Foto: Privat

Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011)

Foto: Privat

Kupferstich von Matthäus Merian (1647)

Foto: http://www.zeno.org - Contumax GmbH & Co. KG

|

Vortrag von Prof. Dr. Eva-Maria Seng "Kirchenbauten und konfessionelle Konflikte in bikonfessionellen Städten und Orten der Frühen Neuzeit - Simultaneen"

Vom 28. November bis 2. Dezember 2013 veranstaltet die Universität Breslau zusammen mit der Polnischen Akademie der Wissenschaften eine Arbeitstagung im Rahmen des Forschungsprojektes "Protestant Church Architecture of the 16th-18th centuries in Europe". Das international angelegte Projekt wird vom Polish National Center of Science Research gefördert und hat die Synthese einer Geschichte des protestantischen Kirchenbaus in Europa bis zum Ende des 18. Jahrhunderts zum Ziel.
Frau Prof. Dr. Eva-Maria Seng wird am Samstag, den 30. November 2013 einen Vortrag zum Thema "Kirchenbauten und konfessionelle Konflikte in bikonfessionellen Städten und Orten der Frühen Neuzeit - Simultaneen" beitragen.

 

Informationen zum Projekt

Die Universität der Informationsgesellschaft