Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Bereiche des Instituts

Foto: Yvonne Ruhose

Semestertreffen

a.k.a. Komparatistik-Party

Einmal im Semester treffen wir uns mit den Mitarbeitenden und den Studierenden der Komparatistik zu einem gemeinsamen Abend. In unserem Fachbereich, der mit etwa zehn Mitarbeitenden und durchschnittlich fünfzig Studierenden ziemlich überschaubar ist, muss niemand ein statistischer Eintrag bleiben. Stattdessen kann man tatsächlich miteinander bekannt werden.

Das Semestertreffen der Komparatistik bietet bei Sekt und einem von allen zusammengetragenen Buffet die perfekte Möglichkeit, mit den anderen ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. Außerdem nutzen wir den Abend, um wichtige Informationen an unsere Studierenden weiterzutragen, etwa über neue Möglichkeiten des Erasmus-Austausches, geplante Exkursionen, Praxisseminare und Workshops.

Impressionen von zurückliegenden Semestertreffen

Wintersemester 2022/23

Auch im Wintersemester 2022/23 haben wir Komparatist:innen uns wieder zu einem gemütlichen Vorweihnachtsabend zusammengefunden. Am 23. November um 18:00 Uhr trafen sich Studierende und Mitarbeitende in der Uni, um sich besser kennenzulernen und auszutauschen.

Anlassgemäß wurde der Abend mit Glühwein und Lebkuchen eingeläutet, die weihnachtliche Musik und das Kaminfeuer im Hintergrund trugen zusätzlich zur behaglichen Stimmung bei.
Herzhaftes wurde auch dieses Mal wieder vom Studierendenwerk beigetragen. Bei einem kalten Buffet bestehend aus Canapés, Gemüsespießen sowie weiteren Häppchen war für jeden etwas dabei.
Neben angeregten Gesprächen und ausgelassener Stimmung bot sich zudem die Gelegenheit wissenswerten Informationen und Neuigkeiten aus dem Fachbereich zu erfahren. Beispielsweise wurden zukünftige Exkursionen angekündigt und die aufkommenden Fragen ausgiebig beantwortet.

Abschließend möchten wir uns herzlich bei allen bedanken, die diesen schönen Abend ermöglicht haben!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim nächsten Semestertreffen im neuen Jahr.

Sommersemester 2022

Im Sommersemester 2022 war es wieder soweit, das Semestertreffen der Komparatistik konnte nach pandemiebedingter Pause endlich wieder stattfinden. Am 29. Juni um 17:30 Uhr trafen sich Studierende und Mitarbeitende der Komparatistik bei schönstem Sonnenschein zum Grillfest auf der Dachterrasse des AStA-Stadtcampus. Neben kühlen Getränken stand auch ein vielfältiges Buffet vom Studierendenwerk mit allerlei Salaten, Brot und Dips bereit, bei dem keine Wünsche offen blieben.

Beim Aperitif gab es einen kurzen Überblick zu wissenswerten Informationen und Neuigkeiten aus dem Fachbereich. Anschließend lud das lockere Ambiente mit Musik und Spielen zum Austausch und Kennenlernen ein. Gespräche beim Sonnenuntergang, mit Blick über die Dächer Paderborns war allen eine gerngesehene Abwechslung zu den Zoomkonferenzen der letzten Semester.

Vielen Dank an alle die mitgeholfen und -gefeiert haben! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim kommenden vorweihnachtlichen Semestertreffen.

Ansprechpartnerin

Sahra Puscher

Komparatistik/Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft

Sahra Puscher
Telefon:
+49 5251 60-2892
Büro:
H4.301

Sprechzeiten:

Koordinationsbüro der Komparatistik:

Mo, 10:00h-12:00h/ 14:00h-16:00h
Di, 10:00h-12:00h / 14:00h-17:00h
Mi,  9:30h-12:00h  / 14:00h-16:00h

und nach Absprache per E-Mail.

Über die Sprechstunden hinaus bin ich für Studierende via E-Mail erreichbar.

 

Die Universität der Informationsgesellschaft