Psychologische Diagnostik und Förderung mit dem Schwerpunkt Inklusive Bildung

Herzlich Willkommen!

Unsere Arbeitsgruppe setzt sich aus pädagogisch und klinisch ausgerichteten Psychologinnen zusammen. Unser gemeinsames Interesse gilt der persönlichen Entwicklung, dem Lernen und dem Lehren an der Hochschule.

Unsere Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf anwendungsorientierte Forschung im Bereich des Lernens und der Persönlichkeitsentwicklung an Schule und Hochschule. Die thematischen Schwerpunkte sind:

  • Selbstmanagement (insb. Prokrastination, selbstreguliertes Lernen im Studium, Emotionsregulation in Belastungssituationen)
  • Förderung der Persönlichkeits- und Selbstentwicklung durch Beratung, Coaching und Training

Dabei sind wir aus einer pädagogisch-psychologischen Perspektive in der Diagnostik, Intervention und Evaluation tätig.

Unsere Lehre richtet sich an Studierende aus den bildungswissenschaftlichen Studiengängen des Lehramts, vor allem des Seminars „Diagnose und Förderung“, sowohl im allgemeinen Lehramt als auch im Lehramt für Sonderpädagogische Förderung.

Für Studierende in diesen Bereichen bieten wir Abschlussarbeiten zu unseren Forschungsthemen an.

 

Teaching

Research

ProLernen

ProLernen is an internal university counselling centre that deals with the topics of procrastination, motivation and self-regulated learning during your studies. If you often have problems starting your assignments on time, keep putting off things you don't like or have difficulties concentrating on your work, then our services are just right for you.

You can find out more here.