Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Französische Bücher, Comics und Filme der Romanistik Paderborn Bildinformationen anzeigen
Spanische Theatergruppe Candilejas der Romanistik Paderborn Bildinformationen anzeigen
Spanische Bücher, Comics und Filme der Romanistik Paderborn Bildinformationen anzeigen
Spanische Theatergruppe Candilejas der Romanistik Paderborn Bildinformationen anzeigen
Atomium Brüssel Alexandre Laurent Bildinformationen anzeigen

Französische Bücher, Comics und Filme der Romanistik Paderborn

Foto: Stefan Schreckenberg

Spanische Theatergruppe Candilejas der Romanistik Paderborn

Foto: Annegret Thiem

Spanische Bücher, Comics und Filme der Romanistik Paderborn

Foto: Stefan Schreckenberg

Spanische Theatergruppe Candilejas der Romanistik Paderborn

Foto: Annegret Thiem

Atomium Brüssel Alexandre Laurent

Foto: (c) www.atomium.be - SABAM 2011 - Alexandre Laurent (AERIAL) - VISITFLANDERS

BAföG-Leistungsbescheinigung

Bitte wenden Sie sich zur Leistungsbescheinigung nach §48 mit Ihren BAföG-Formularen an die nebenstehenden Professorinnen und Professoren.

Kontakt

Prof. Dr. Sabine Schmitz

Institut für Romanistik > Romanische Literatur- und Kulturwissenschaft - Bereich Schmitz

Romanische Literatur- und Kulturwissenschaft

Sabine Schmitz
Telefon:
+49 5251 60-2882
Büro:
H2.126
Web:

Sprechzeiten:

dienstags 16-17

In der vorlesungsfreien Zeit:

5.2.2020: 13-14h

4.3.2020: 12-13h

17.03.2020: 13-14h

Prof. Dr. Stefan Schreckenberg

Institut für Romanistik > Romanische Literatur- und Kulturwissenschaft, Fachdidaktik - Bereich Schreckenberg

Romanische Literatur- und Kulturwissenschaft/Didaktik der Romanischen Literaturen

Stefan Schreckenberg
Telefon:
+49 5251 60-2889
Büro:
H2.338
Web:

Sprechzeiten:

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit WS 19-20

Do, 07.02.20    14-16 Uhr
Mi, 19.02.20     14-16 Uhr
Mi, 04.03.20     16-18 Uhr
Mi, 18.03.20     16-18 Uhr

(bitte vorher auf der Liste an der Bürotür H 2.338 eintragen)

Die Universität der Informationsgesellschaft