AKTUELL

Paderborner Pop-Studierende sind auch in diesem Jahr unter den Nominierten beim popNRW Preis: Nadu und Night Orchestra können im Wettbewerb auf einen der höchstdotierten deutschen Popkultur-Förderpreise an herausragende Künstler*innen aus Nordrhein-Westfalen hoffen. Der Preis wird gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW. Der Paderborner Studiengang Populäre Musik und Medien tritt im Rahmen…

Read more

In der von Prof.‘in Dr.‘in Beate Flath, Prof. Dr. Christoph Jacke, Ass.-Prof.‘in Dr.‘in Charis Goer (Utrecht) und Prof. Dr. Martin Zierold (Hamburg) herausgegebenen Buchreihe „Transdisziplinäre Popkulturstudien/Transdisciplinary Studies in Popular Culture“ beim Transcript-Verlag sind nach dem „Druckwellen“-Band im laufenden Jahr zwei weitere Bände veröffentlicht worden und erhältlich.

Read more
Foto: Beate Flath

Am 12. Juli 2022 präsentierten Studierende der Studiengänge „Populäre Musik und Medien“ und „Medienwissenschaften“ in Kooperation mit kanal 21. Offener TV-Kanal Bielefeld e.V.  das hybride Event Kulturkonturen – eine Veranstaltung, welche zum Ziel hatte, unterschiedliche Kunstformen – Musik, Bildende Kunst und Tanz – miteinander ins Gespräch zu bringen. An diesem Abend performten die Bands Sandra Wonders und Night Orchestra, deren Songs vom…

Read more
Gruppenbild Round Table Pop im Kanzleramt

Claudia Roth, Staatsministerin für Kultur und Medien, lud zum „Round Table Pop“ am 5. Juli ins Bundeskanzleramt nach Berlin. Ziel der Diskussionsrunde war es, Fragen der Popmusikkulturen, ihrer Sorgen, Stärken und aktuellen Bedürfnisse speziell in Pandemie- und Krisenzeiten zu thematisieren. Ebenso standen grundlegende Diskussionen über die Probleme nicht-etablierter und junger Musiker*innen, das Altern, das Prekariat, Diversität und…

Read more

Nach langer pandemiebedingter Pause melden sich die Studierenden des Lehramts Musik zurück und präsentieren schwungvoll und gut gelaunt Auszüge aus ihren Prüfungsprogrammen.

Read more

Nach zweieinhalb Jahren erzwungener Pause kommt das Hochschulorchester Paderborn zurück auf die Bühne – die Welt aber ist eine komplett andere als beim letzten Konzert MASPERNHÖLLE 2.0 im Januar 2020. Die Suche nach Halt und Orientierung spiegelt sich besonders in der Komposition „Different Places“ für Sopran-Saxophon und Orchester wider. Der Komponist Uli Lettermann, nicht nur in Paderborn bekannt für spannende und innovative Projekte,…

Read more
Logo by Digital in Berlin

Im Wintersemester 2022/2023 wird Prof. Dr. Christoph Jacke nach 2014 und 2017 zum dritten Mal ein Master-Seminar veranstalten, welches sich zunächst in vier bis fünf Sitzungen mit dem Thema „Natur – Kultur – Digitalität – Musikfestival“ wissenschaftlich auseinandersetzen wird und dann auf eine gemeinsame Exkursion auf das renommierte Musik-, Klangkunst- und Film-Festival „Madeiradig 2022“ auf Madeira (08.-13.12.2022) gehen wird

Read more

Das bundesweite Stipendienprogramm für Newcomer:innen im Pop-Bereich startet. Es wird im Rahmen des Rettungs- und Zukunftsprogrammes NEUSTART KULTUR vom BV Pop (Bundesverband Popularmusik e.V.) ausgeschrieben und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien finanziert. Das Pop-Stipendium bietet Newcomer:innen 5.000 € für die künstlerische Entwicklung und damit 4 Monate Rücken frei für künstlerische Arbeit. Die Bewerbung ist…

Read more

Du spielst ein orientalisches Musikinstrument und möchtest Musiklehrer*in an einer Schule werden? An der Universität Paderborn geht das!

Read more
v.l.: Niklas Bäuerle, Mathea Pittelkow, Gabriel Gödde, Ulrich Lettermann und Christoph Jacke (Foto: Beate Flath)

Endlich fand sie nach Corona-Pause wieder statt, die legendäre Popkritik: Zum 16. Mal trafen sich Studierende, Dozierende und Gäste des Studiengangs „Populäre Musik und Medien“ zum produktiven Streiten über Songs in der Paderborner Kult-Bar und Eck-Kneipe „Sputnik“.

Read more

Studierende des Seminars "Eventmanagement und Nachaltigkeit" von Prof.in Dr.in Beate Flath haben im vergangenen Wintersemester den Podcast "kultürlich nachhaltig. Events in Zeiten der Klimakrise" produziert.

Read more

Sammelband zu Eskalationskulturen und Kultureskalationen in Pop, Gesellschaft und Politik erschienen

Read more

Vom 18. bis 20. Mai 2022 fand an der Universität Paderborn in spanischer Sprache die Tagung "Diálogos con lo fantástico en el policial latinoamericano“ statt. Sie war zugleich der Startschuss für die Etablierung von Lateinamerikastudien an der Universität Paderborn. Denn im Wintersemester 2022/232 startete der internationale Studiengang „PopMediaCulture – Deutsch-lateinamerikanische Kulturvermittlungen“, den Prof.in Dr.in Annegret Thiem…

Read more

Dr. Anita Jóri (Universität der Künste, Berlin), Niklas Blömeke (Lehrbeauftrager, Moderation) und Manuel Troike diskturieren mit Studierenden und Interessierten über aktuelle Fragestellungen und Herausforderungen von Club Cultures.

Read more

Am 26.04. und 11.05. finden für die Studierenden des BA Populäre Musik und Medien Infoveranstaltungen zur Studienorganisation sowie zur Bachelorarbeit statt.

Read more