Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Forschungs- und Themenschwerpunkte der AG Bildungsmanagement Bildinformationen anzeigen
Technologiepark 21 - Sitz der Arbeitsgruppe Bildinformationen anzeigen
Smart Automation Laboratory des Lehrstuhls für Produktentstehung zur 
Untersuchung von Arbeit 4.0 Bildinformationen anzeigen
SimMan - Versuchsaufbau im Rahmen des Projektes "Intuition als Komponente beruflicher Kompetenz" Bildinformationen anzeigen

Forschungs- und Themenschwerpunkte der AG Bildungsmanagement

Foto: Michael Goller

Technologiepark 21 - Sitz der Arbeitsgruppe

Foto: Michael Goller

Smart Automation Laboratory des Lehrstuhls für Produktentstehung zur Untersuchung von Arbeit 4.0

Foto: Lehrstuhl für Produktentstehung, Alexander Pöhler

SimMan - Versuchsaufbau im Rahmen des Projektes "Intuition als Komponente beruflicher Kompetenz"

Foto: Christian Harteis

Willkommen auf den Seiten der Arbeitsgruppe von Herrn Prof. Dr. Christian Harteis. Die Forschungsausrichtung der Arbeitsgruppe zentriert sich um den Bereich des Bildungsmanagements und der Bildungsforschung in der Weiterbildung. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf der Erforschung arbeitsplatznaher Lernprozesse in Organisationen (Workplace Learning) sowie der Wirksamkeit von formalen Bildungsinterventionen in beruflichen Kontexten. [Mehr Informationen...]

Die AG Bildungsmanagement ist Teil des interdisziplinären Forschungskollegs zum Thema "Gestaltung von flexiblen Arbeitswelten - Menschenzentrierte Nutzung von Cyber-Physical Systems in Industrie 4.0". Weitere Informationen finden Sie hier.

Projekt AWARE

Wie sehen Kompetenzprofile und Weiterbildungsangebote für den Arbeitsmarkt der Zukunft aus? Dieser Forschungsfrage geht die Arbeitsgruppe Bildungsmanagement nach und entwickelt in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen nachhaltige Konzepte und Best-Practice-Modelle für eine effiziente digitale Weiterbildung.

Das Projekt AWARE wird von dem Spitzencluster it’s OWL durchgeführt.

Die Universität der Informationsgesellschaft