Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information

Erkenntnisprojekt Geschlecht. Inter/Disziplinäre Perspektiven

Was sind eigentlich Männer? Was sind eigentlich Frauen? Wie lässt sich das gesellschaftliche Verhältnis zwischen den Geschlechtern bestimmten? Was sind eigentlich Queere Identitäten? Oder anders formuliert: Wie lässt sich die Kategorie Geschlecht theoretisch und empirisch genau fassen? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen die Frauen- und Geschlechterforschung seit Anbeginn und über alle Disziplinen hinweg. Kaum ein anderes Wissensgebiet hat sich in den letzten Jahrzehnten so dynamisch entwickelt, kaum ein anderes Wissensgebiet war so innovativ und hat die Grundlagen der Disziplinen und ihrer Wissensbestände so grundlegend befragt und verändert. Kaum ein anders Wissensgebiet war zugleich so umstritten, weil es sicher geglaubtes Alltagswissen und fraglos Gegebenes im Geschlechterverhältnis so grundlegend zur Diskussion stellt. Inzwischen ist die Frauen- und Geschlechterforschung selbstverständlicher Bestandteil des Wissenschaftssystems und vieler Wissensgebiete geworden und aus der Hochschullandschaft nicht mehr wegzudenken.

Gemeinsame Veranstaltungsreihe der Universitäten Kassel und Paderborn, die sich über zwei Semester hinweg erstrecken wird. 

The University for the Information Society