Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bild Graduiertenförderung KW Bildinformationen anzeigen

Bild Graduiertenförderung KW

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Graduiertenförderung KW!

Sie interessieren sich für eine Promotion an der Fakultät für Kulturwissenschaften? Anda-Lisa Harmening berät Sie gerne!

Sie promovieren bereits und möchten Weiterbildungsangebote wahrnehmen? Schauen Sie gerne in unseren Veranstaltungskalender.

Sie sind Postdoc und möchten sich innerhalb der Fakultät vernetzen? Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Sie sind Juniorprofessor*in und möchten sich auf die Berufungsphase vorbereiten? Wir bemühen uns gerne, Kontakte in unsere Fakultät zu vermitteln.

Das Team der Graduiertenförderung KW freut sich darauf, Sie bei Ihrer wissenschaftlichen Weiterqualifikation unterstützen zu dürfen.

Neuigkeiten der Graduiertenförderung KW

Prof. Dr. Klaus von Stosch wird am 2.12.2020 um 13-14 Uhr Hinweise zur Einwerbung von Fördermitteln im Bereich der Theologien (christliche, jüdische und muslimische Theologie sowie Interreligiöser Dialog/Komparative Theologie) vortragen. Im Mittelpunkt stehen Individualstipendien sowie Drittmittel im Rahmen der Beantragung von individuellen und kooperativen Projekten. Im Anschluss an einen ersten Impuls steht Prof. von Stosch für Rückfragen zu diesen Themengebieten bereit. Die Anmeldung erfolgt durch eine E-Mail an gradf(at)kw.uni-paderborn(dot)de.

Kalender
Veranstaltungskalender

Hier finden Sie unseren Veranstaltungskalender. Hinweise zu den Funktionen des abonnierbaren Veranstaltungskalenders finden Sie hier.

Newsletter

Unser abonnierbarer Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich Nachwuchsförderung, Fristen, Projektausschreibungen usw.

Graduiertenförderung an der KW

Die Fakultät für Kulturwissenschaften bereitet die Gründung eines Graduiertenzentrums vor, das von einem gewählten Vorstand geleitet werden wird. Die Vorbereitungen werden durch eine Projektgruppe koordiniert.

Die Universität der Informationsgesellschaft