Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bücher im Zentrum für Geschlechterstudien/Gender Studies Bildinformationen anzeigen
Jahresberichte, Aufkleber, Bücher Bildinformationen anzeigen
Jahresberichte, Tasse Bildinformationen anzeigen

Bücher im Zentrum für Geschlechterstudien/Gender Studies

Foto: Julia Schlepphorst

Jahresberichte, Aufkleber, Bücher

Foto: Julia Schlepphorst

Jahresberichte, Tasse

Foto: Julia Schlepphorst

Call for Papers

Fortlaufend
für gender-politik-online.de
Artikel online veröffentlichen / ohne Angabe einer Deadline.
Mehr Informationen

für das Gender Glossar der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig. Mehr Informationen.

Nach Abgabedatum sortiert

Call for Papers

CfP: Geschichte intersektional. Relevanz. Potenziale. Grenzen - Freiburg 10.07.2019-12.07.2019. Deadline: 26.02.2019. Mehr Informationen.

Call for Experiences

Cf experiences: Mutterschaft_Wissenschaft. Mütter schreiben – Über die (Un-)Vereinbarkeit von Mutterschaft und Wissenschaft. Deadline: 28.02.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Komplexe Familienverhältnisse – Wie sich das Konzept ‚Familie‘ im 21. Jahrhundert Wandelt. Deadline: 28.02.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Interdisciplinary Conference on the Relations of Humans, Machines and Gender. Deadline: 28.02.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP für einen Sammelband in der Reihe „Forum Frauen- und Geschlechterforschung“ unter dem Titel "Komplexe Familienverhältnisse - Wie sich das Konzept ‚Familie‘ im 21. Jahrhundert wandelt". Deadline: 28.02.2019. Mehr Informationen. 

Call for Papers

CfP für die Konferenz "Norm(alis)ierte Sexualitäten – eine herrschaftskritische Analyse" am 12.07.2019 in Berlin. Deadline: 01.03.2019. Mehr Informationen. 

Call for Papers

CfP: Women, Gender and Sexuality Network of the Social Science History; 21.11.2019 bis 24.11.2019, Chicago. Deadline: 01.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Summer School for Sexualities, Cultures and Politics (18-23 August 2019 in Belgrade). Deadline: 10.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP für den Workshop "Gender-based Violence in Higher Education". Deadline: 12.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Zur Aktualität der Soziologie Max und Marianne Webers für Gesellschaftsanalysen in feministischen und geschlechtertheoretischen Perspektiven. Deadline: 15.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: for the next issue of the "Communication & Gender” journal. Deadline: 15.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: „Affects. Borders. Biopolitics“ University of Copenhagen, August 21-23, 2019. Deadline: 15.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP für den Workshop "Zur Aktualität der Soziologie Max und Marianne Webers für Gesellschaftsanalysen in feministischen und geschlechtertheoretischen Perspektiven", Bochum, 17./18. Oktober 2019. Deadline: 15.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: 'Queere Zukünfte. Öffnungen und Schließungen von Möglichkeits(t)räumen' - 2. Regionalkonferenz der DGS - 09/2019 Jena. Deadline: 17.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP der Zeitschrift GENDER für das Heft 3/2020 unter dem Titel "Inklusion und Intersektionalität in institutionellen Bildungskontexten". Deadline: 24.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Special issue on „Struggles, Memory and Resilience in Eastern Africa and Beyond: Feminist Perspectives.“ The journal Gender a výzkum / Gender and Research. Deadline: 30.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Positionings. Critical Responses to the “Refugee Crisis” in Art and Literature. FKW // Zeitschrift für Geschlechterforschung und visuelle Kultur. Deadline: 30.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: European Journal of Politics and Gender. Deadline: 31.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Geschlecht, Migration und Sicherheit. Deadline: 31.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Socialism's Divergent Masculinities: Representations of Male Subjectivities in Soviet Constellations and Beyond - Leibniz Center for Literary and Cultural Research, Berlin, June 11-13, 2020 02/19. Deadline: 31.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP for the Conference "Categories in Flux" - Tübingen - 9-11.10.2019. Deadline: 31.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP für den Workshop "Die Organisation von Familie, Generativität und Geschlecht zwischen Re-Naturalisierung und Vergesellschaftung ­ Gesellschafts- und geschlechtertheoretische Perspektiven im Dialog", Bochum, 06.-08. November 2019. Deadline: 31.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Freiburger Zeitschrift für GeschlechterStudien - Geschlecht, Migration und Sicherheit. Deadline: 31.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Metropolitan Masculinities. Deadline: 31.03.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: GENERO: A Journal of Feminist Theory and Cultural Studies (23/2019) for the Topic of the Issue: The Education / Migration Nexus through a Feminist Lens. Deadline: 01.04.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Special issue on motherhood - Feminist Investigations. Deadline: 05.04.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Aufsätze für die Onlinezeitschrift IZGOnZeit – Interdisziplinären Zentrums für Geschlechterforschung (IZG), Universität Bielefeld. Deadline: 15.05.2019. Mehr Informationen.

Call for Abstracts

CfA: The journal Gender a výzkum / Gender and Research for a special issue on Economy 4.0 – The digitalization of labor from a gender perspective. Deadline: 30.06.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: The Europa Issue. TSQ: Transgender Studies Quarterly 7.3. Deadline: 01.07.2019. Mehr Informationen.

Call for Papers

CfP: Offener Call der Zeitschrift GENDER. Deadline: 31.12.2019. Mehr Informationen.

Die Universität der Informationsgesellschaft