DGFF Nachwuchstagung 2024

Brücken bauen - Perspektiven und Potenziale in der Fremdsprachenforschung

Überblick

Datum: 16.09 & 17.09.2024

Ort: Universität Paderborn

Kontakt: dgffnt24[at]upb[dot]de

Call for Papers (Weitere Informationen siehe unten)

Deutsch: Download als [pdf] oder [docx]

English: Download as [pdf] or [docx]

>>> Einreichung [hier] <<<

Anmeldung

Anmeldung [hier]. Anmeldung voraussichtlich im April möglich.

Die Tagung bietet Wissenschaftler*innen im Bereich der Fremdsprachenforschung eine Plattform, ihre Forschungsprojekte vorzustellen. Dabei besteht die Möglichkeit zur Vernetzung und zum intensiven Austausch mit Expert*innen des Fachgebiets.

Präsentationsformate

1. Vorträge mit Projektdiskussion:

In themen- und methodenbezogenen Sektionen haben Wissenschaftler*innen die Gelegenheit, work-in-progress Projekte zu präsentieren und im Anschluss in eine intensive Diskussion einzutreten. Dazu wird es Panels mit parallelen Sektionen geben (20 Minuten Vortrag mit anschließender Diskussion), die von Expert*innen moderiert werden. In diesem Format können Sie Daten, Forschungsinstrumente und Designs vorstellen und wertvolles Feedback erhalten.

2. Projektberatungen mit Expert*innen in Kleingruppen:

Für Doktorand*innen in der Anfangsphase werden individuelle Projektberatungen in Kleingruppen mit Expert*innen angeboten. In dieser frühen Phase Ihrer Promotion erhalten Sie Anregungen zu Forschungsansätzen und methodologischen Entscheidungen.

Call for Papers als [pdf] oder [docx].

Einreichung

Wir laden explizit auch Doktorand*innen ein, die über wenig Vortragserfahrung verfügen und deren Projekte noch am Anfang stehen. Pro Person kann ein Beitrag als Hauptautor*in eingereicht werden. Beiträge können vom 01.02.2024 bis zum 30.04.2024 über nachfolgenden Link über indico eingereicht werden:

Einreichung über Indico [Link]

Bitte beachten Sie, dass die Abstracts auf 300 Wörter (ohne Titel und Literatur) begrenzt sind. Geben Sie drei bis fünf Stichwörter an, damit Ihr Beitrag thematisch zugeordnet werden kann. Wir würden Sie außerdem bitten, eine Präferenz anzugeben, für welches Format (Vorträge oder Projektberatungen) Sie Ihren Beitrag einreichen möchten. Wir werden uns bemühen, Ihre Wünsche entsprechend zu berücksichtigen

++ Hinweis zur Einreichung ++

Um einen Beitrag einzureichen, werden Sie gebeten, sich mithilfe des Shibboleth Verfahren und Ihrem Hochschulaccount einzuloggen.
Sollte das nicht möglich sein, registrieren Sie sich bitte zunächst bei Indico. Wenn Sie die Registrierung erfolgreich abgeschlossen haben, können Sie sich mit Ihren Daten einloggen und fortfahren.

Bei Fragen oder Schwierigkeiten melden Sie sich gerne per Mail (dgffnt24[at]upb[dot]de) bei uns!

Vorläufiges Programm

(Stand 24.01.2024)

Tag 1 (Montag, 16.09.2024)

Ab 10:30 Uhr Anmeldung
12:00 Uhr Tagungseröffnung
12:30 Uhr Keynote I
13:15 Uhr Keynote Coffee
14:00 Workshops
15:30 Pause
16:00 Parallele Sektionen I / Projektberatungen
19:00 Conference Dinner

 

Tag 2 (Dienstag, 17.09.2024)

09:00 Uhr Parallele Sektionen II / Projektberatungen
10:30 Uhr Pause
11:00 Uhr Parallele Sektionen III / Projektberatungen
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Keynote II
15:30 Uhr Tagungsabschluss

Hotels

Für einen angenehmen Aufenthalt haben wir für Sie einige Zimmerkontingente in verschiedenen Hotels zur Auswahl reserviert. Sie können das Hotel ihrer Wahl über die Websiten (Download unten) abrufen und mit dem Stichwort buchen.

Hotelkontingente (Stand 07.02.2024) [pdf] [docx] [de]

Anreise

Mit der Bahn:

Die Stadt Paderborn ist sowohl an den überregionalen Zugverkehr angebunden, als auch mit ÖPNV gut zu erreichen. Der Paderborner Hauptbahnhof ist mit Regionalbahn, IC- wie auch ICE-Zügen zu erreichen. Die Nutzung folgender Buslinien sind bei Anreise mit Bahn oder dem ÖPNV zu empfehlen:

  • Linie 4 (Richtung „Dahl“)
  • Linie 9 (Richtung „Kaukenberg“)
  • Linie 68 (Richtung „Schöne Aussicht“)
  • Uni-Linie (Richtung „Südring/Universität“)

Bitte entnehmen Sie die genauen Abfahrzeiten und Fahrplaninformationen unter anderem der App und der Website des Unternehmens Padersprinter [Link] [de].

Mit dem PKW:

Die Universität Paderborn ist ebenso mit dem Auto gut erreichbar. Von der möglichen Autobahnabfahrt (A33) können Sie sich an der Beschilderung Richtung Universität Paderborn orientieren. Sowohl in der Innenstadt als auch auf dem Campus können Sie die vorhandenen Parkmöglichkeiten nutzen.

Mit dem Flugzeug:

Bei Anreise per Flugzeug besteht eine Direktverbindung über die Schnellbuslinie S60 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus zwischen dem Hauptbahnhof Paderborn und dem Terminal am Paderborn-Lippstadt Airport (PAD). Die S60 benötigt lediglich 20 Minuten für die Strecke. Der erste Bus am Morgen fährt um 06:19 Uhr am Flughafen ab, der letzte Bus fährt um 21:49 Uhr, und für den Rückweg gilt ähnliches ab Paderborn Hauptbahnhof.

Der Flughafen Dortmund (DTM) bietet einen Shuttlebus zum Bahnhof „Holzwickede“ mit anschließender Verbindung über Soest mit der RB 59 und der RB 89 nach Paderborn Hauptbahnhof. Eine weitere Verbindung wäre vom Bahnhof „Holzwickede“ über Hamm mit der RB 7 und der RB 11 nach Paderborn.

Der Flughafen Hannover (HAJ) ermöglicht eine Direktverbindung durch die S-Bahnlinie S5 in circa 2,5 Stunden nach Paderborn

Das Veranstaltungsteam besteht aus

  • Maike Bauer
  • Katharina von Elbwart
  • Julie Intveen
  • Thomas Janzen
  • Dagmar Keatinge
  • Christina Lennert
  • Leonie Schieffer
  • Madusha Sivanandan
  • Alexander Woitinas

Die Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Anmeldung zur und Durchführung Tagung können hier eingesehen werden [pdf] oder [docx] [Deutsch].