Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Bereiche des Instituts

Foto: Yvonne Ruhose

Lehrverzeichnis von Dr. Antonio Roselli

Sommersemester 2017
  • Inversive Ethnographie im 18. Jahrhundert
    (an der Universität Paderborn)
  • Johann Gottfried Herders Abhandlung über den Ursprung der Sprache
    (an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg)
Wintersemester 2016/2017
  • Friedrich Nietzsche und die Literatur des Fin de siècle
    (an der Universität Paderborn)
  • Philosophie und Anthropologie der Gabe: Reziprozität, Anerkennung, Gewalt
    (an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg)
Sommersemester 2016
  • Variationen des 'inetto': Formen männlichen Scheiterns in der Literatur der Moderne
Wintersemester 2015/2016
  • Johann Wolfgang Goethes Torquato Tasso
Sommersemester 2015
  • Dramen der Krise um 1800 (Lenz, Kleist, Grabbe)
frühere Semester (Neuere Deutsche Literaturwissenschaft)

Sommersemester 2014

  • Selbsttäuschung: Verhandlungen eines "unerklärbaren Phänomens" im 18. Jahrhundert (Intensivseminar)
  • (gemeinsam mit Dr. Simon Bunke): Blanckenburg und die Romantheorie des 18. Jahrhunderts

Wintersemester 2013/2014

  • Freundschaft und Aufrichtigkeit

Sommersemester 2013

  • (gemeinsam mit Dr. Simon Bunke): Charaktere: von Theophrast bis Canetti

Wintersemester 2012/2013

  • Aphorismus und Essay: Die Gattungen der europäischen Moralistik

Sommersemester 2012

  • Aufrichtigkeit und Natürlichkeit: Das 'goldene Zeitalter' als Narrativ im 18. Jahrhundert

Wintersemester 2011/2012

  • Metapherntheorie als Kulturtheorie - Johann Gottfried Herder und Hans Blumenberg (mit Methodengeschichte)

Sommersemester 2010

  • Einführung in die literarische Anthropologie: Positionen, Beispiele, Pro­bleme (mit Methodengeschichte)

Wintersemester 2008/2009

  • (gemeinsam mit Sebastian Ostermann): Hermann Broch: Die Schlaf­wandler-Trilogie

Sommersemester 2008

  • Literatur und Grausamkeit: Robert Musil, Franz Kafka, Peter Weiss, Elfriede Jelinek (mit fachdidaktischem Anteil)
frühere Semester (Germanistische Sprachwissenschaft)

Wintersemester 2007/2008

  • Linguistik des Schweigens (mit fachdidaktischem Anteil)

Sommersemester 2007

  • Linguistik der Scham (mit fachdidaktischem Anteil)

Wintersemester 2006/2007

  • Die Metapher in Sprache und Literatur
frühere Semester (Philosophie)

Sommersemester 2010

  • (gemeinsam mit Dr. Henning Peucker): Was heißt Vergebung? Philosophische und politische Perspektiven

Wintersemester 2008/2009

  • Johann Gottfried Herder: Auch eine Philosophie der Geschichte zur Bildung der Menschheit
29.09.2005-20.10.2005, Universität Turku (Finnland)

Übernahme und Gestaltung eines in italienischer Sprache gehaltenen Blockseminars zur Geschichte der italienischen Literatur von den Anfängen bis zum 19. Jahrhundert

Die Universität der Informationsgesellschaft