Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn

Foto: Cynthia Arnold

Foto: Word Cloud

Foto: Cynthia Arnold

|

Workshop beim „Tag der digitalen Lehrerfortbildung“ (COMeIN) zur Nutzung der Datenbank DORA im Rechtschreibunterricht

Im Workshop der Sub-CoP Deutsch stehen die Beschreibung sowie Möglichkeiten zum fachspezifischen Einsatz von vier ausgewählten digitalen Ressourcen im Fokus, welche sowohl im schulischen Kontext als auch in der Aus- und Fortbildungspraxis von Lehrkräften didaktisch sinnvoll genutzt werden können.

Neben anderen interessanten Beiträgen gibt Prof. Dr. Elvira Topalović einen Einblick in die Nutzung der „Datenbank orthografisch regelmäßiger Ausdrücke (DORA)”, mit deren Hilfe Lehrende trochäische Musterwörter nach bestimmten Kriterien gezielt auswählen und für die Arbeit im Unterricht aufbereiten können.

Nähere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link: https://www.uni-due.de/comein/tddlb-geiwi-iii/

Die Universität der Informationsgesellschaft