Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
[Translate to English:] Show image information

[Translate to English:]

|

Schauspiel macht Schule

Paderborner Wissenschaftler arbeitet mit britischem Jugendbuchautor David Fermer zusammen

Mit Mini-Theaterstücken zu maximalem Lernerfolg: Um Jugendliche beim Englischlernen zu unterstützen, hat Prof. Dr. Peter Hohwiller von der Universität Paderborn zusammen mit Jugendbuchautor David Fermer – auch bekannt aus der Sendung mit dem Elefanten – ein Bühnenstück für Schüler*innen der 7. und 8. Klassen entwickelt. Insgesamt 14 Szenen bieten spielerische Sprachanlässe, die dabei helfen sollen, fremdsprachliche Kompetenzen zu verbessern. Für Lehrer*innen gibt es passende Unterrichtsmaterialien, die praxisorientierte Hinweise zur Durchführung und Organisation der Stücke liefern.

Hohwiller beschreibt das Besondere an der Kooperation: „Durch die Zusammenarbeit eines Autors und eines Fachdidaktikers ergab sich für den Autor die einzigartige Möglichkeit, fachdidaktische Beratung beim Schreiben zu erhalten. Für den Literaturdidaktiker ergab sich einzigartige Möglichkeit, einem entstehenden literarischen Text didaktischen Schliff zu geben.“

Die szenischen Darbietungen sind sowohl für den Englischunterricht als auch für eine Vorstellung vor größerem Publikum geeignet. Neben Hintergrundinformationen und fachdidaktischen Hinweisen gibt es Unterstützungsangebote, die der sprachlichen Vorbereitung dienen. „Scene it“ – so der Titel des Projekts – ist im September erschienen.

Nina Reckendorf, Stabsstelle Presse, Kommunikation und Marketing

Contact

Peter Hohwiller

Prof. Dr. Peter Hohwiller

Didaktik - Bereich Prof. Hohwiller

To contact page

The University for the Information Society