Veranstaltungen in und aus den Kulturwissenschaften

Nachhaltigkeitsringvorlesung „UPB for Future"

Am Donnerstag, 18. April, hält Dr. Christoph Harrach einen Vortrag zum Thema „Transformation von Unternehmen mit der Gemeinwohl-Ökonomie"

Mehr erfahren

„Ab ins Ausland“: Fakultät für Kulturwissenschaften und die PLAZ – Professional School of Education veranstalten Infowoche

An vier aufeinanderfolgenden Tagen erhalten interessierte Studierende Informationen über verschiedenste Möglichkeiten, während und nach dem Studium ins Ausland zu gehen.

Mehr erfahren

Ringvorlesung „Konstruktionen des Antisemitismus in fiktionalen und faktualen (Kon-)Texten“

Am Montag, 22. April, eröffnet Prof. Dr. Michael Hofmann die Vorlesungsreihe des Instituts für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft mit dem Vortrag „Zwischen legitimer Israel-Kritik und ‚linkem Antisemitismus‘. Jean Améry im Kontext der 1960er und 1970er Jahre“.

Mehr erfahren

Ringvorlesung „Musik – Religion – Gender“

Am Mittwoch, 24. April, referiert Dr. Martin Loeser von der Universität Greifswald über „Religion, Galanterie und Geschlecht in der Frühaufklärung am Beispiel der geistlichen Musik von Reinhard Keiser“.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeitsringvorlesung „UPB for Future"

Am Donnerstag, 25. April, spricht Dr. Ying Pan von der Universität Paderborn über „Green Energy"

Mehr erfahren

„Lost in Music“: Rock-Musical an der Universität Paderborn

Premiere des Fachs Musik am 27. April

Mehr erfahren

„Lost in Music“: Rock-Musical an der Universität Paderborn

Die Eigenproduktion des Fachs Musik der Universität Paderborn handelt vom Mitvierziger Richard „Richie“ Schmidt, der einige Jahre, nachdem sich seine erfolgreiche Cover-Band im Totalstreit getrennt hat, noch einmal eine große Show, am besten ein Rock-Musical auf die Bühne bringen möchte.

Mehr erfahren

Ringvorlesung „Konstruktionen des Antisemitismus in fiktionalen und faktualen (Kon-)Texten“

Am Montag, 29. April, führt das Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft die Reihe mit einer Lesung des Schriftstellers Doron Rabinovici fort.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeitsringvorlesung „UPB for Future"

Am Donnerstag, 2. Mai, referiert Michel Scholtysik vom Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn über „Nachhaltige Transformation in der Industrie: Die Rolle der Kreislaufwirtschaft als Treiber des Wandels"

Mehr erfahren

„Lost in Music“: Rock-Musical an der Universität Paderborn

Die Eigenproduktion des Fachs Musik der Universität Paderborn handelt vom Mitvierziger Richard „Richie“ Schmidt, der einige Jahre, nachdem sich seine erfolgreiche Cover-Band im Totalstreit getrennt hat, noch einmal eine große Show, am besten ein Rock-Musical auf die Bühne bringen möchte.

Mehr erfahren

„Lost in Music“: Rock-Musical an der Universität Paderborn

Die Eigenproduktion des Fachs Musik der Universität Paderborn handelt vom Mitvierziger Richard „Richie“ Schmidt, der einige Jahre, nachdem sich seine erfolgreiche Cover-Band im Totalstreit getrennt hat, noch einmal eine große Show, am besten ein Rock-Musical auf die Bühne bringen möchte.

Mehr erfahren

Ringvorlesung „Konstruktionen des Antisemitismus in fiktionalen und faktualen (Kon-)Texten“

Am Montag, 6. Mai, hält Tillmann Heise einen Vortrag mit dem Titel „‚Eine Polyphonie des Grauens‘. Stimmen- und Formenvielfalt des Antisemitismus in Rundschauzeitschriften der Weimarer Republik“.

Mehr erfahren

Veranstaltungsreihe „New Voices Talk Series“ im Sommersemester

Am Mittwoch, 8. Mai, hält Dr. Giulia Guidara (Rom) einen Vortrag mit dem Titel „Vom Körper zur Seele: Seelische Störungen in Hildegard von Bingens ‚Cause et cure‘“.

Mehr erfahren

Ringvorlesung „Musik – Religion – Gender“

Am Mittwoch, 8. Mai spricht Dr. Jessica Roda aus Washington in ihrem englischsprachigen Vortrag über „For Women and Girls Only. Reshaping Jewish Orthodoxy through the Arts in the Digital Age “

Mehr erfahren

„ZeKK live“ – 45 Minuten mit Prof. Dr. Mirjam Zadoff

Im Veranstaltungsformat „ZeKK live“ des Zentrums für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften (ZeKK) der Universität Paderborn interviewen professorale ZeKK-Mitglieder Gäste aus dem öffentlichen Leben zu Fragen rund um Religion und Gesellschaft

Mehr erfahren