Nach­rich­ten aus den Kul­tur­wis­sen­schaf­ten

Das Hochschulorchester Paderborn​​​​​​​ lädt am Montag, 12. Juni, und Mittwoch, 14. Juni, zu zwei Sommerkonzerten ein.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Nicole Priesching und Dr. des. Christine Hartig untersuchen im Forschungsprojekt „Missbrauch im Erzbistum Paderborn – Eine kirchenhistorische Einordnung“ die Amtszeiten von Lorenz Jaeger und Johannes Joachim Degenhardt (1941–2002).

Mehr erfahren

BMBF-Pro­jekt­ab­schluss: Wis­sen­schaft­le­rin­nen un­ter­su­chen Ein­satz di­gi­ta­ler Me­di­en in Lern­si­tua­ti­o­nen

Expertinnen der interdisziplinären Forschungsgruppe „Digital Home Learning Environment“ (DigHomE) haben untersucht, wie Familien digitale Medien in Lernsituationen einsetzen.

Mehr erfahren

Wie tickt Tik­Tok? For­schungs­ver­bund mit Pa­der­bor­ner Be­tei­li­gung ana­ly­siert So­ci­al-Me­dia-Platt­form

Was wird TikTok-Nutzer*innen beim Start der App angezeigt? In welche Nischen werden sie geleitet? Wie und wo entstehen Trends?

Mehr erfahren
Foto(TRR 318): Die Teilnehmenden halten ihre Erfahrungen mit künstlicher Intelligenz auf vielfältige Weise fest.

Ein Team aus Medienwissenschaftler*innen und Soziolog*innen der Universität Paderborn plant, in einer Studie Menschen unterschiedlichen Alters, Geschlechts und sozialer Milieus zu ihren Begegnungen mit KI im Alltag zu befragen.

Mehr erfahren

„E­di­phon“: Pop­mu­sik mit­hil­fe ei­ner App wis­sen­schaft­lich edie­ren

In einem hochschulöffentlichen Vortrag hat Prof. Dr. Rebecca Grotjahn, Forschungspreisträgerin 2020, die Ergebnisse ihres Forschungsprojekts mit dem Titel „Edition phonographischer Musik“ präsentiert.

Mehr erfahren
Foto (Universität Paderborn, Claudia Kukulenz): Die Installation „run run run“ im Kreuzgang hinter dem Drei-Hasen-Fenster.
Foto (Universität Paderborn, Claudia Kukulenz): Die Installation „run run run“ im Kreuzgang hinter dem Drei-Hasen-Fenster.

Etwa 90 Gäste besuchten die Vernissage zur Ausstellung „Und doch hat jeder seine zwei“ mit anschließendem Vortrag am 5. November im Konrad-Martin-Haus.

Mehr erfahren
Abbildung: Folder

Ab Donnerstag, 5. November, wird die Skulptur „run run run“ der Künstlerin Miriam Jonas im Kreuzgang des Hohen Domes zu Paderborn ausgestellt.

Mehr erfahren
Foto (Universität Heidelberg): Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Dipl. Psych. Andreas Kruse, Institutsdirektor, Institut für Gerontologie (IfG) der Universität Heidelberg
Foto (Universität Heidelberg): Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Dipl. Psych. Andreas Kruse, Institutsdirektor, Institut für Gerontologie (IfG) der Universität Heidelberg

Immer mehr Menschen werden immer älter.

Mehr erfahren
Foto: Prof. Dr. Rita Burrichter, Universität Paderborn
Foto: Prof. Dr. Rita Burrichter, Universität Paderborn

Tanz und Re­li­gi­on im Bild

Prof. Dr. Rita Burrichter untersucht den Zusammenhang zwischen Ekstase und Disziplin Im Rahmen der Ringvorlesung „Tanz und Religion“ des Instituts für Evangelische Theologie der Universität Paderborn im Sommersemester 2007 wird am Dienstag, dem 26. Juni 2007, um 16.15 Uhr Prof. Dr. Rita Burrichter einen Vortrag halten. Sie lehrt Praktische Theologie an der Universität Paderborn im Institut für Katholische Theologie. Der Titel des Vortrags…

Mehr erfahren
Foto (v. li.): Prof. Dr. Helga Kuhlmann, Institut für Evangelische Theologie der Universität Paderborn, die neue Lehrbeauftragte für islamische Theologie Hamideh Mohagheghi und Prof. Dr. Rita Burrichter, Institut für Katholische Theologie der Universi
Foto (v. li.): Prof. Dr. Helga Kuhlmann, Institut für Evangelische Theologie der Universität Paderborn, die neue Lehrbeauftragte für islamische Theologie Hamideh Mohagheghi und Prof. Dr. Rita Burrichter, Institut für Katholische Theologie der Universität Paderborn.

Uni­ver­si­tät Pa­der­born: Neue Lehr­be­auf­trag­te Ha­mi­deh Mo­hagheg­hi zu is­la­mi­scher Theo­lo­gie

Die beiden Institute für Evangelische und Katholische Theologie der Universität Paderborn bieten ab diesem Semester mit der neuen Lehrbeauftragten Hamideh Mohagheghi wieder regelmäßig ein qualifiziertes Lehrangebot zu islamischer Theologie an, so Prof. Dr. Helga Kuhlmann vom Fach Systematische Theologie und Ökumene. Hamideh Mohagheghi ist in Teheran geboren, hat Jura und arabische Sprache an der Universität Teheran sowie Rechts- und…

Mehr erfahren

Frühere Nachrichten sind im Nachrichtenarchiv der Universität Paderborn abrufbar.